Kryptowährung kaufen – Sicher & schnell, so geht´s
Rate this post

Kryptowährung kaufen – Sicher & schnell, so geht´sWillst du kryptowährungen kaufen? Dann bist du genau hier! Diese Seite bietet einfache und sichere Anweisungen zum ersten Kauf von kryptowährungen. Wir analysierten alle Optionen für den Kauf von Münzen und untersuchten die wichtigsten Broker und Börsen auf dem Markt. Mit unseren Anweisungen können Sie in kryptowährungen mit fast jeder Zahlungsmethode investieren.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro: wie man ein Konto eröffnet

eToro ist ein zyprischer CFD-broker mit EU-Lizenz und links zur deutschen Commerzbank. CFDs werden zu verschiedenen Währungen zu günstigen Konditionen angeboten. Die Kontoeröffnung dauert nur wenige Minuten; Sie können bis zu 2000 EUR einzahlen, bevor die überprüfung abgeschlossen ist.
Anleitung: Konto eröffnen, Einzahlung und Handel eToro
Die eToro Handelsplattform und website sind in deutscher Sprache verfügbar. Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche “anmelden”, um mit dem öffnen Ihres Kontos zu beginnen.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro
Kontoeröffnung bei eToro

Sie sehen nun ein login-Fenster für bestehende Kunden. Als Neukunde können Sie über den button” jetzt Registrieren ” das Anmeldeformular öffnen.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro: amnesty
Die Anmeldung bei eToro

Das Anmeldeformular wird auf dem Bildschirm unten angezeigt. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nur Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und eine selbst gewählte Kombination von Passwort und Benutzername eingeben. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen usw., und klicken Sie auf “Konto einrichten”, um fortzufahren.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro
EToro kontoeröffnungsformular

Unmittelbar danach sind Sie bereits in der hauptmeinung des vorläufigen offenen Handelskontos. Bevor Sie kryptowährungen kaufen können, müssen Sie Geld einzahlen.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro
EToro-Konto in der Hauptansicht

Klicken Sie dazu unten Links in der Hauptansicht auf die entsprechende Schaltfläche. Das einzahlungsformular wird geöffnet. Im Formular sehen Sie alle Einzahlungsmethoden, die eToro unterstützt. Sie können per Kreditkarte, PayPal, Skrill, Netteller, Sofortüberweisung oder SEPA Banküberweisung einzahlen. Für die meisten Einzahlungsmethoden ist der Betrag in Echtzeit in Ihrem Handelskonto verfügbar.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro: Einzahlungsoptionen
eToro unterstützt verschiedene Einzahlungsmethoden

Wählen Sie eine Einzahlungsmethode und beenden Sie den Prozess. eToro erfordert eine Mindesteinlage von $ 200 oder gleichwertig in einer anderen Währung. Im Allgemeinen sollten Sie mehr einzahlen, um Ihre Investition in verschiedene kryptowährungen aufzuteilen.

Unmittelbar nach der Einzahlung können Sie CFDs auf kryptowährungen kaufen. Wählen Sie die asset-Klasse wie in der Abbildung gezeigt aus: orientieren Sie sich zuerst in der linken Auswahl mit der Schaltfläche “Märkte” und dann an der Spitze der asset-Klasse “crypto”.
Eine Liste von CFD erscheint auf kryptowährungen, die derzeit mit dem broker verhandelbar sind. Dazu gehören neben Bitcoin und Ethereum zum Beispiel Ripple, Dash, Litecoin, Stellar, NEO und EOS.

In der folgenden Abbildung ist einer der beiden Kurse im Bitcoin-Feld markiert. Dieser Preis ist der Kaufpreis, der auch als Ask-Preis bezeichnet wird. Zu diesem Preis können Sie eine long-position in einem CFD. Der Verkaufspreis ist der Preis, zu dem Sie eine lange position schließen. Sie eröffnen auch Leerverkäufe zum Verkaufspreis. Sie sind zum Kaufpreis geschlossen.

Der Unterschied zwischen den beiden Preisen ist im Handel mit CFD besonders wichtig. Dies wird auch als spread bezeichnet und stellt den Löwenanteil der Kosten dar, die Sie im CFD-Handel bezahlen. Wenn Sie eine long-position öffnen, zahlen Sie den Kaufpreis. Nach der Eröffnung wird es zum Verkaufspreis bewertet und wird daher durch Bruchteile einer Sekunde durch den Wert der negativen Marge geteilt.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro
Crypto-CFD-Liste mit eToro

Klicken Sie auf den Preis, um das bestellticket zu öffnen. Dies ist weitgehend selbsterklärend. Wenn Sie auf” Ticket Kaufen ” klicken, ist die Standardeinstellung eine long-position.

Jetzt müssen Sie die Größe der position bestimmen. eToro erfordert eine mindestinvestition von $ 200 oder gleichwertig in eine andere Währung. Alternativ können Sie die Anzahl der zu erwerbenden kryptowährungseinheiten angeben. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche” Einheiten ” rechts neben dem Eingabefeld für den Betrag.

Wenn Sie unten im ticket auf “Handel öffnen” klicken, wird die Bestellung als marktauftrag gesendet und in der Regel sofort ausgeführt. Es gibt eine alternative zur Marktordnung. Klicken Sie auf die Schaltfläche Handel und wählen Sie den Befehl aus. Sie bestellen eine stop-buy-order. Dieser Auftrag wird nicht zum nächsten Preis als marktauftrag ausgeführt, sondern nur zu einem bestimmten Preis.

Eine stop-Bestellung wird zum Beispiel berücksichtigt, wenn Sie den marktgraph technisch analysieren und nach einem Ausbruch aus einer formation automatisch eingeben möchten.
Wenn Sie diese Anleitung befolgt haben, ist das Konto noch nicht verifiziert. Vor Abschluss der überprüfung können Sie maximal 2000 EUR hinterlegen. Abhebungen sind ohne überprüfung nicht möglich. Starten Sie die überprüfung in der Hauptansicht Ihres Kontos, indem Sie oben Links auf “Bearbeiten” klicken.

Der Verifizierungsprozess ist gesetzlich vorgeschrieben und dauert nur wenige Minuten. Der broker stellt Ihnen einige standardisierte Fragen zu Ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen im Handel mit CFD und ähnlichen Finanzprodukten und fragt auch nach einigen Aspekten Ihrer wirtschaftlichen situation. Schließlich müssen Sie Ihre Identität beweisen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Kamera verwenden, um Ihre smartphones mit einem Ausweis und Adressnachweis (zB Telefon oder Stromrechnung) zu fotografieren und laden Sie die Bilder zu eToro über einen mitgelieferten ladelink.

Wer ist eToro?
eToro ist ein CFD-broker. Dies bedeutet, dass Sie keine echten Bitcoins handeln, sondern Verträge für Differenz. Sie erlauben Ihnen, an 1: 1 an der Entwicklung der Preise teilzunehmen. eToro wurde 2007 gegründet und wurde zu einem der bekanntesten CFD-Broker auf dem Markt. EToro Europe Limited mit Sitz in Limassol / Zypern ist eng mit dem deutschen Markt verbunden. 2015 erwarb die Commerzbank-Tochter Commerzbank Anteile. Deshalb können sich Kunden in Deutschland immer auf Unterstützung in deutscher Sprache verlassen. Die EToro Europe Limited wird von der zyprischen Finanzaufsicht CySEC gemäß den EU-Leitlinien für den MiFID-Finanzmarkt beaufsichtigt. Der broker ist mit dem zyprischen Investor compensation fund, ICF verbunden.

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro: wie viel?

Kaufen Sie kryptowährungen von eToro: wie viel?Wie bei allen CFD-Brokern kostet eToro. Der Löwenanteil der Kosten entfällt auf spreads. Der Spread-Betrag hängt von der jeweiligen kryptowährung ab. In bitcoin CFD zum Beispiel beträgt die Dauer von Geld/Brief 1,5%, in CFD Ethereum 2.0 %. Es gibt keine anderen Kommissionen. Sie müssen nur für die Finanzierung bezahlen, wenn Sie eine short-position öffnen. Regelmäßige Kontoführung und Einzahlungen sind kostenlos. Zahlungen unterliegen einer Gebühr von 25 USD. Wenn Sie nicht aktiv für eine sehr lange Zeit handeln, wird eToro eine monatliche Inaktivität Gebühr von $ 10 berechnen.
Anleitung: Konto eröffnen, Einzahlung und Handel bei 24 Stunden
Das öffnen des Kontos auf 24 Optionen dauert nur wenige Minuten. Starten Sie den Vorgang oben rechts auf der Startseite, indem Sie auf “anmelden”klicken.

Kaufen Sie kryptowährungen bei 24 Stunden: melden Sie sich an
24. September 2017-15: 15 Uhr

Dies öffnet eine kurze Form, wie im screenshot unten gezeigt.

Sie können hier sowohl ein demo-Konto als auch ein Echtgeldkonto eröffnen. Die Verwendung von demo-Konten wird generell empfohlen. Sie können Strategien ohne Risiko auf Ihren virtuellen Kapitalkonten testen. Zu dieser Zeit erklären wir den tatsächlichen Kauf von kryptowährungen und fahren daher mit der Eröffnung eines Echtgeldkontos Fort.

Geben Sie Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer ein und akzeptieren Sie die AGB. Klicken Sie dann unten im Formular auf “jetzt handeln”.

Kaufen Sie kryptowährungen: melden Sie sich bei 24 Operationen an
Konto bei 24 Operationen eröffnet

Sie sind jetzt bereits zum ersten mal in das neue 24Option trading-Konto eingeloggt. Im Gegensatz zu eToro müssen Sie sofort einen Teil des gesetzlichen verifikationsprozesses Durchlaufen. Der broker stellt Ihnen standardisierte Fragen zu wissen, Erfahrung und wirtschaftlichen Bedingungen. Beantworten Sie die Fragen, indem Sie auf die entsprechende Antwort klicken. Nach der letzten Frage werden Sie automatisch an das einzahlungsformular weitergeleitet.

24Option unterstützt verschiedene Zahlungsmethoden wie Banküberweisung, Kreditkarte (VISA und MasterCard), Skrill, Netteller, Giropay und Sofortüberweisung. Wählen Sie eine Zahlungsmethode aus und führen Sie den Vorgang aus. Die angebotenen Zahlungsmethoden sind immer sicher, wenn es sich um echtzeitzahlungen handelt, werden Sie durch das SSL-Verfahren garantiert.

Kaufen Sie kryptowährungen: zuerst einzahlen, dann handeln
24 einzahlungsformular

Nach der Einreichung werden Sie automatisch zur Hauptansicht des Kontos und der Handelsplattform weitergeleitet. Sie können jetzt sofort kryptowährungen kaufen: Sie können auch die notwendigen Dokumente zum Nachweis der Identität (Identitätsnachweis und Wohnsitznachweis) zu einem späteren Zeitpunkt Einreichen. Sie müssen diese Dokumente jedoch spätestens bei der ersten Auszahlung geladen haben.

Die folgende Abbildung zeigt die Handelsplattform. Oben Links begrenzen Sie die Liste der Märkte, die bei kryptowährungen angezeigt werden. Wählen Sie dann den gewünschten Vertrag aus. Beachten Sie, dass einige kryptowährungen mehr als ein CFD haben. Die Kontrakte unterscheiden sich beispielsweise in der Gegenwährung und der vertragsgröße.

Kaufen Sie kryptowährungen bei 24: Handelsplattform
Benutzeroberfläche in 24option Konto

Die bestellten Tickets liegt in der Mitte. Geben Sie die Anzahl der Handelsverträge, setzen Sie die handelsrichtung (kaufen für eine lange position), installieren stop loss und nehmen Gewinn und klicken Sie auf “Handel”, um den Handel zu platzieren. Das war es: Sie haben Ihr erstes CFD auf kryptowährungen gekauft und die position erscheint in der Liste der offenen Transaktionen.

Wer ist 24Option?

24 option arbeitet von Limassol / Zypern und hat seit 2013 eine maklerlizenz von der zyprischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC. Die Marke 24Option wird von toboggan Limited betrieben. Es ist Teil einer Gruppe von Unternehmen mit Sitz in Belize. Diese zentrale ist jedoch für die Regulierung durch die gesamte Zweigniederlassung des EU-Mitgliedstaats Zypern nicht relevant. Neben kryptowährungen umfasst das kernportfolio auch Währungen, Rohstoffe, Aktien und andere Märkte. 24Option wurde als reiner broker für binäre Optionen gestartet.

Kaufen Sie kryptowährungen zu 24 Stunden: wie viel?
24 option ist ein markthersteller im CFDs-Handel. Dies bedeutet, dass der broker zunächst alle Positionen intern ausführt und nur nettopositionen am Finanzmarkt abdeckt. Wie die meisten Marktteilnehmer ist der Handel provisionsfrei. Die Kosten beziehen sich hauptsächlich auf die Margen zwischen Kauf-und Verkaufspreisen. Der Wert des Spreads hängt von der kryptowährung und dem gewählten Kontomodell ab. Verbreitung in bitcoin CFD beginnt bei 1,2% und ist somit einer der besten auf dem Markt. Das Konto kostet 10 Euro pro Monat. Bei höherer Inaktivität (inaktivitätsgebühr) fallen höhere Kontoführungsgebühren an. Einlagen sind kostenlos.
Anleitung: öffnen Sie, Einzahlung und trade Konto bei IQ option
Es gilt die Option Kontoeröffnung für IQ, die auch für eToro und 24 option standard ist: das Konto kann sofort vorläufig geöffnet werden, eine überprüfung kann später erfolgen. Klicken Sie oben rechts auf der Startseite des Brokers auf “Registrieren”. Geben Sie dann die notwendigen Daten ein oder übertragen Sie Sie aus sozialen Netzwerken und beenden Sie den Prozess mit einem Klick auf die grüne Taste.

Kaufen Sie kryptowährungen bei IQ option: Kontoeröffnung
Öffnen Sie Ihr Konto bei IQ

Sie befinden sich dann in der Hauptansicht des Kontos. Klicken Sie auf” Aktion”, um mit der Installation der Handelsplattform zu beginnen. Im Gegensatz zu eToro und 24 option, ist dies nicht webbasiert, aber auf Ihrem computer installiert werden Sie durch den fast zwei Minuten Prozess auf Ihrer eigenen Installationsseite geführt werden. Sie benötigen etwa 17 MB Speicherplatz. Nach der installation erscheint ein Verbindungsfenster. Melden Sie sich im ersten Schritt mit Ihrer ausgewählten E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Um kryptowährungen zu kaufen, müssen Sie Ihr Konto einlösen. Klicken Sie auf den grünen einzahlungsknopf oben rechts auf der Benutzeroberfläche, um das einzahlungsformular zu öffnen. IQ option akzeptiert Kreditkartenzahlungen, Banküberweisung, Skrill, Netteller, Sofortüberweisung und andere Methoden. Sie müssen mindestens 10 Euro einzahlen. Ein Hinweis: Positionen in CFD auf kryptowährungen können Sie die IQ-option von 1.0 EUR / USD öffnen. Wählen Sie den gewünschten Betrag und die Zahlungsmethode aus und führen Sie den Prozess aus.

Kaufen Sie kryptowährungen: IQ option unterstützt verschiedene Einzahlungsoptionen
IQ-option unterstützt verschiedene Einzahlungsmethoden

Sie sind jetzt wieder in der Hauptansicht des Kontos. Um eine position zu öffnen, müssen Sie zuerst die gewünschte kryptowährung auswählen. In diesem tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie eine position in einem bitcoin CFD öffnen. Klicken Sie zuerst auf das Pluszeichen in der Menüleiste oben, um eine Auswahl aus verschiedenen Assetklassen anzuzeigen. Wählen Sie aus kryptowährungen als asset-Klasse. Eine Liste von kryptowährungen, die mit IQ option gehandelt werden können, erscheint.

Kaufen Sie kryptowährungen: wählen Sie zuerst die Währung, dann tauschen
IQ option Handelsplattform

Klicken Sie auf die gewünschte CFD. Die steuermaske befindet sich auf der rechten Seite der Benutzeroberfläche. Hier geben Sie die erforderliche Menge an Investitionen, sowie, wenn nötig, stoppen Sie den Verlust und nehmen Gewinn und klicken Sie auf “kaufen”. Herzlichen Glückwunsch: jetzt sind Sie in eine kryptowährung investiert. Viel Glück!

Wer ist IQ option?

IQ Option wird betrieben von IQ option Europe Limited mit Sitz in Limassol/Zypern. Im Jahr 2014 gab die zyprische Finanzaufsichtsbehörde (CySEC)eine maklerlizenz aus. Das Unternehmen begann als Spezialmakler für binäre Optionen und erweiterte später das Angebot mit CFDs. Die Geschichte der IQ-option stammt aus dem Jahr 2013. Zu dieser Zeit begann der broker in vier GUS-Staaten. In den folgenden Jahren wurde ein dynamischer expansionsprozess erreicht, im deutschen Markt wurde die IQ-option nicht zuletzt durch Werbung mit sehr prominenten Sportlern bekannt.

Kaufen Sie kryptowährungen bei IQ option: wie viel kostet es?

Wie bei allen CFD-Brokern bestehen die Kosten für den Handel mit CFD-kryptowährung aus spreads, Provisionen und Finanzierungskosten. Der Spread hängt jeweils von Cryptowahrunn ab und wird zum Beispiel 2.3% für bitcoin CFD gehandelt. Für die Eröffnung von short-Positionen gibt es eine zusätzliche provision von 2,9%; für long-Positionen gibt es keine solche Gebühr. Die Finanzierungskosten für leveraged items belaufen sich für den finanzierten Teil des items auf 0,045% pro Tag. Es gibt keine Pauschalen Kontoführungsgebühren, aber bei längerer Abwesenheit können untätigkeitsgebühren anfallen.

Kaufen Sie echte kryptowährungen mit diesen Verkäufern
Statt CFD können Sie auch echte Münzen kaufen. Dies ist mit kryptographischen Austausch möglich. Im folgenden werden drei bekannte kryptografische Börsen beschrieben.

Coinbase

Die cryptographic exchange Coinbase mit Sitz in San Francisco wurde 2012 gegründet. Mit 20 Millionen Kunden und einem kumulativen Umsatz von mehr als $ 150 Milliarden ist dies einer der wichtigsten Handelsplätze für kryptowährungen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen wird von einer Reihe finanziell starker Investoren unterstützt, die insgesamt mehr als $ 217 Millionen investieren. Unter den Anlegern ist die US-Börse ice / NYSE.Verschiedene kryptowährungen können über Coinbase gekauft und verkauft werden. Gebühren sind bereits in den genannten Kursen enthalten; vergleichen Sie daher die Preise mit anderen Börsen. Einlagen werden per Kreditkarte oder Banküberweisung akzeptiert. Die Plattform, die auch auf Deutsch zugänglich ist, ist weitgehend selbsterklärend. Positiv: es gibt viele Sicherungsmechanismen, darunter zwei-Elemente-Authentifizierung, zeitverzögerte Auszahlungen und E-Mail-Benachrichtigungen, wenn das Konto von einer bisher unbekannten IP aus aufgerufen wird.

BitPanda

BitPanda wird von der 2014 gegründeten Bit Panda GmbH mit Sitz in Wien betrieben. Nach Ihren Daten, mehr als 850.000 Kunden, BitPanda ist eine der größten Veränderungen der Kryptographie der deutschsprachigen Welt. Handelbar sind verschiedene Währungen wie Bitcoin, Ethereum, Dash, Ripple und Litecoin.Gebühren sind bereits in den Kursen enthalten. Die Börse informiert über typische Prämien zu durchschnittlichen Marktpreisen. Zum Beispiel ist diese Prämie 1.49% beim Kauf von Bitcoin, 1.29% beim Verkauf von Bitcoin. Sie können mit Banküberweisung, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Netteller, Skrill, Giropay und Amazon Gutscheine einzahlen. Für österreicher: an den Schaltern der österreichischen post können Sie Gutscheincodes kaufen, indem Sie den Gutscheincode auf der online-Plattform eingeben, Münzen kaufen. Dies macht es möglich, kryptowährungen mit Geld zu kaufen.

Binance

Binance unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von Coinbase und BitPanda. Während die beiden zuvor offengelegten Börsen Käufe und Verkäufe selbst tätigen und somit als Marktmacher oder Brokerdealer agieren, ist Binance im engeren Sinne ein Marktteilnehmer. Es gibt ein Auftragsbuch, in dem Kunden Kauf-und Verkaufsaufträge vergeben. Sie werden nach definierten Regeln (alignment rules) ausgeführt. Daher basieren diese Margen nicht auf der Preispolitik der Börse, sondern auf der Liquidität im Auftragsbuch. Im besten Fall ist der spread genau null. Binance berechnet eine Gebühr von 0,1% des Transaktionsvolumens. Mehr als 100 kryptowährungen können über die Plattform gehandelt werden. Bis jetzt sind Einlagen nur in kryptowährungen möglich, aber die Annahme von Fiat-Währungen ist geplant. Die Wurzeln von Binance liegen in Asien; die Eröffnung einer Niederlassung in Malta ist geplant.

Echte Münzen oder CFDs: was ist besser?

Wenn Sie in kryptowährungen investieren, können Sie zwischen echten Münzen und CFD wählen. Echte Münzen können mit dem Krypto-Austausch und in einem Wallett-Shop gekauft werden. Sie können die Münzen jederzeit über Blockchain übertragen und an jedem kryptografischen Austausch handeln.

CFDs sind Verträge zwischen Ihnen und einem CFD broker. Gegenstand dieser Verträge ist das gegenseitige Recht auf differenzierte Entschädigung. Ein CFD repräsentiert seinen Kernwert( zum Beispiel bitcoin cryptocurrency) fast 1: 1. Sie beteiligen sich an Preisänderungen mit einem CFD sowie an Direktinvestitionen in Reale Währungen.

Was ist die beste option? Es gibt keine sehr Allgemeine Antwort. CFDs sind jedoch höchstwahrscheinlich die beste Wahl, wenn Sie in Erster Linie an der Entwicklung von kryptowährungspreisen interessiert sind. Wir analysierten die spezifischen vor-und Nachteile von CFDs und realen Währungen.

Vorteile von CFD
Mögliche Hebelwirkung
Regulierter Lieferant
Komfortable Handelsplattformen
Kein Hacker-Risiko
Spekulationen über steigende und fallende Preise
Hebelwirkung

Viele CFD-Broker, können Sie Hebelwirkung verwenden. Dies bedeutet, dass Sie nicht den gesamten Marktwert Ihrer position finanzieren müssen. Wenn Sie beispielsweise einen Hebel von 1:2 handeln, müssen Sie nur die Hälfte des Marktwert als Eigenkapital einzahlen.

Zum Beispiel möchten Sie in Bitcoin-kryptowährung investieren, die derzeit bei 6000 EUR notiert wird. Ein Broker können Sie mit einem Hebel CFD handeln. Zahlen Sie in EUR 3000 und öffnen Sie die position in Höhe von EUR 6000. Steigt der Preis dann um 10% auf 6600 Euro, erhalten Sie 600 Euro. Sie hätten so viel verdient, wenn Sie 6000 Euro in Reale Währungen investiert hätten. Für CFD gab es allerdings nur 3000 Euro. Daher beträgt Ihre Ausbeute nicht 10%, sondern 20%. Beachten Sie jedoch, dass die Hebelwirkung in beide Richtungen wirkt und die Verluste erhöht.

Regulierter Lieferant

CFDs gibt es seit den 1980er Jahren, und private Investoren haben Ihre Nutzung seit der Jahrtausendwende erhöht. Dies sind hochregulierte Finanzinstrumente, mit denen die Behörden bereits viel Erfahrung gesammelt haben. CFD-Broker benötigen eine erweiterte Lizenz für Ihre Geschäfte und werden von Regulierungsbehörden wie BaFin oder CySEC genau überwacht. Auf der anderen Seite sind kryptowährungen weitgehend unregulierte Anbieter, von denen einige nicht einmal eine Legale Adresse in der EU haben.

Komfortable Handelsplattformen

Viele CFD-Broker sind seit mehr als einem Jahrzehnt auf dem Markt aktiv. eToro, zum Beispiel, existiert seit 2007. Broker bieten Ihnen anspruchsvolle Handelsplattformen mit einer Vielzahl von Funktionen wie mapping-tools, automatisierte Handelssysteme, news-feeds, social trading, marktscanner, interne Stimmung, etc.die Benutzeroberflächen vieler kryptographischer Börsen sind auf rudimentäre handelsfunktionen beschränkt.

Kein Hacker-Risiko

CFD Broker kann als Krypto-Austausch Opfer von Hackerangriffen verwendet werden. Wenn ein CFD-broker Opfer eines hacker-Angriffs wird, kann das problem in wenigen Stunden gelöst werden. Der bisherige Status quo kann zuverlässig wiederhergestellt werden.

Die situation ist anders im Falle eines hacker-Angriffs auf Krypto-Börsen. Wenn Hacker es schaffen, Münzen aus der Brieftasche über Blockchain zu übertragen, kann die Transaktion nicht abgebrochen werden. Ihr Vermögen wird unwiderruflich verloren sein. In den letzten Jahren gab es wiederholt Angriffe von Hackern auf wichtige kryptografische Börsen. Obwohl die Sicherheitsmaßnahmen im Allgemeinen verstärkt wurden, sind andere Angriffe nicht ausgeschlossen.
Spekulationen über steigende und fallende Preise

Wenn Sie mit echten Münzen profit machen wollen, müssen Sie auf höhere Preise hoffen. Es ist eigentlich unmöglich für private Investoren, Leerverkäufe in echten bitcoins zu platzieren. Sie hätten Sie vorher ausgeliehen, dann verkauft und gehofft, Sie würden die Preise senken. Mit CFDs können Sie leicht über den Preisverfall spekulieren, indem Sie eine short-position öffnen.

Deutschsprachiger Kundenservice

Wählen Sie einen CFD broker mit einer starken Anbindung an den deutschen Markt. Dies ist bei kryptographischen Börsen nicht regelmäßig der Fall. Viele der noch sehr Jungen Unternehmen sind außerhalb des deutschsprachigen Raums angesiedelt und konzentrieren sich bereits stärker auf nordamerikanische und asiatische Märkte.

Nachteile von CFD
Finanzierungskosten für Hebelwirkung
Keine physische Lieferanfrage
Die offene position kann nur beim Broker geschlossen werden
Finanzierungskosten für Hebelwirkung

Wenn Sie CFDs mit Hebelwirkung handeln, wird ein Teil Ihrer position vom Broker finanziert. Dies erfordert Finanzierungskosten. Im boomenden cryptos-segment sollten Sie Finanzierungskosten erwarten, die höher sind als die Zinsen auf dem Interbankenmarkt. Insbesondere können diese Kosten einen wesentlichen Teil der potenziellen Gewinne aus langfristigen Positionen absorbieren. Sie können das problem lindern, indem Sie den CFD broker mit den Finanzierungskosten vergleichen.

Keine physische Lieferanfrage

Ein CFD ist ein Vertrag. Ihre Anwendung im Rahmen des Vertrages ist auf die Barauszahlung von gewinnen durch den Makler beschränkt. Sie haben keinen Anspruch auf physische Lieferung von Münzen. Im Falle einer Insolvenz des Maklers ist Ihr Kontostand in der Regel durch eine Einlagensicherung geschützt. Dies gilt jedoch nur für Forderungen aus offenen Positionen der CFD oder bis zu einem Höchstbetrag von EUR 20 000.

Die offene position kann nur beim Broker geschlossen werden

Sie können CFD-Positionen nicht übertragen. Wenn Sie eine long-position mit einem Broker öffnen, müssen Sie die position dort auch schließen. Echte bitcoins und co. Sie können die Blockchain nach Belieben übertragen.

Vorteile von echten Münzen
Effektiver Besitz von kryptowährung
Münzen können beliebig übertragen werden.
Sie haben eine echte kryptowährung.…

Nur echte kryptowährungen in einer Brieftasche sind originell. Nur mit dem Besitz von echten Münzen verwenden blockchain-Technologie. Und nur der Besitz von echten Münzen erlaubt Vorteile wie Anonymität.

…und kann diese über Blockchain übertragen

Sie hängen nicht von den Bedingungen eines Brokers ab. Sie können den besten Kurs auf allen verfügbaren kryptographischen Börsen suchen und austauschen.

Gegen Echte Münzen
Risiko von Verlusten durch Hackerangriffe
Spekulationen über sinkende Preise sind fast unmöglich
Hacker und andere Betrüger sind ein Risiko

Wenn Sie echte Münzen haben, müssen Sie sich vor Hackerangriffen hüten. Zum einen sollten Sie Ihren Bestand in mehrere Portemonnaies aufteilen, um bei Fällen nur einen Teilverlust zu erleiden. Auf der anderen Seite sollten Sie über sichere Speichermethoden wie kühlspeicher (hardware wallet) nachdenken. Verwenden Sie alle vom exchange bereitgestellten Sicherheitsmaßnahmen wie die zwei-Elemente-Authentifizierung.

Sie müssen auf höhere Preise hoffen.

Wenn Sie in Reale Währungen investieren, sollten Sie Preiserhöhungen annehmen. Wenn Sie echte Münzen haben und nur einen vorübergehenden preisverlust erwarten, können Sie Ihre position mit einem CFD sichern.

Copy funds: diversifizierte Investitionen in kryptowährungen
Eine Grundregel für Investitionen ist: legen Sie nichts auf eine Karte. Sie sollten dieses Prinzip auch bei Investitionen in kryptowährungen berücksichtigen. Teilen Sie Ihr Krypto-portfolio mit verschiedenen Währungen. Ein sehr einfacher Weg, dies zu tun, sind kopierfonds, die zum Beispiel von eToro verfügbar sind.

Klicken Sie in Ihrem eToro-Konto in der linken Menüleiste auf “Fonds Kopieren”, um auf eine Auswahl zuzugreifen.

Kryptowährungen kaufen diversifiziert mit kopierfonds
eToro bietet kopieren Fonds

Sie sehen eine Liste verschiedener kopierfonds, darunter einen Fonds mit dem Namen crypto Fund. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie diese Produkte funktionieren.

Diversifizierung mit dem kryptographischen Fonds
Verschlüsselungsfonds: in verschiedenen Währungen gleichzeitig investieren

Im kryptographischen Fonds sind verschiedene kryptowährungen Währungen mit unterschiedlichen gewichten. Das Gewicht des Beispiels ist in der folgenden Abbildung angegeben. Wichtig: die Gewichtung kann sich im Laufe der Zeit ändern.

Kopierte Fonds sind ein portfolio verschiedener CFD. Das portfolio kann jeden Tag bis zu einer vom Broker festgelegten Grenze angelegt werden. Sobald das Tageslimit erreicht ist, wird der kopierfonds an diesem Tag für neue Einlagen geschlossen und erst am folgenden Tag wieder geöffnet. Sie können die position in den kopierfonds jederzeit schließen.

Portfolio Kinderfonds
Zusammensetzung der kryptographischen Fonds im August 2018

Der Krypto Copy fund ist ein kryptowährungsportfolio mit einer Marktkapitalisierung von über $ 1 Milliarde und einem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen von über $ 20 Millionen. Die Gewichtung basiert auf der Marktkapitalisierung, kann aber nicht unter 5% fallen. Am ersten Handelstag eines jeden Kalendermonats wird die Zusammensetzung von eToro neu berechnet. Dadurch können neue kryptowährungen registriert und Münzen aus dem portfolio ausgeschlossen werden.

Kryptographische Münzen sicher zu kaufen und zu bezahlen

Ob CFD oder crypto – Börsenmakler: für jeden Anbieter müssen Sie zuerst Geld für kryptowährungen einzahlen, um es zu kaufen. Im folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Einzahlungsmethoden mit Ihren größten vor-und Nachteilen vor und geben Ihnen detaillierte Informationen zu anderen Themen.

Wie kaufe ich kryptowährungen mit Paypal
PayPal ist eine sichere, schnelle und einfach zu bedienende Einzahlungsmethode für viele Anleger. Sie können jedoch nur kryptowährungen mit PayPal bei sehr wenigen Anbietern kaufen. Im Falle von kryptographischen Austausch wird diese Methode der Einreichung nicht akzeptiert. Innerhalb CFD Broker mit PayPal eToro Annahme als auch. Mit eToro können Sie mehr als zehn kryptowährungen als CFD austauschen. Wenn Sie nur Bitcoin kaufen und höhere Transaktionskosten und etwas mehr Umstände übernehmen möchten, ist die Börse auch für second Life VirWox Währungen geeignet.

Wie kaufe ich cryptocurrencies mit Sofortüberweisung
Instant transfers (Klarna) ist eine sichere und schnelle Zahlungsmethode. Bezahlen Sie mit der üblichen PIN / TAN-Methode Ihrer Hausbank, aber der überweisungsbetrag wird dem Konto des Empfängers in Echtzeit gutgeschrieben. Sofortige Banküberweisung wird sowohl bei CFD-Brokern wie eToro als auch bei Krypto-Exchange wie BitPanda unterstützt.

So kaufen kryptowährungen mit Kreditkarte
Mit Visa-und MasterCard – Kreditkarten können Sie kryptowährungen sowohl von CFD-Brokern als auch von kryptowährungen kaufen. Um CFD-Broker mit kreditkartenabnahme zu zählen, zum Beispiel die Option eToro 24 IQ option. Sowohl Coinbase als auch BitPanda der Krypto-Börse akzeptieren Kreditkarten als Einzahlungsmethode.

Wie kaufe ich kryptowährungen mit Paysafecard
Wenn Diskretion das Wichtigste für Sie ist, können Sie kryptowährungen mit Paysafecard kaufen. Sie können diese Barzahlung kaufen und online einlösen, indem Sie einen code eingeben. Der Kauf von kryptowährungen mit Paysafecard ist jedoch nur an der Second Life Börse VirWox möglich. Die Umstände und Kosten sind erheblich. Sie zahlen mit Paysafecard, kaufen Second Life Dollar und wandeln Sie in Bitcoin um.

Wie kaufe ich kryptowährungen mit Skrill
Skrill funktioniert ähnlich wie PayPal macht online-Zahlungen in Echtzeit. Skrill wird als Zahlungsmethode von CFD Broker eToro, option 24 und IQ option akzeptiert. Sie können auch Skrill verwenden, um an einigen kryptographischen Börsen einzahlen. Um diese Zahlungsmethode zu verwenden, benötigen Sie nur ein kostenloses Skrill-Konto. Sie können dies Z. B. per Kreditkarte oder Banküberweisung berechnen.

Wie kaufe ich kryptowährungen mit Giropay
Giropay ist die online-Zahlungsmethode der deutschen Bankenbranche. Sie machen eine Banküberweisung mit dem üblichen PIN / TAN-Verfahren Ihrer bank. Ähnlich wie bei der Sofortüberweisung steht der Betrag jedoch dem Begünstigten in Echtzeit zur Verfügung, so dass die üblichen bankkonditionen weggelassen werden. Einzahlung bei Giropay ist eine Einzahlung für CFD-Broker und Krypto-Austausch.

So kaufen Sie kryptowährungen mit SEPA – Banküberweisung

So kaufen Sie kryptowährungen mit SEPA - BanküberweisungWenn Sie moderne Einzahlungsmethoden nicht mögen und so wenig sensible Zahlungsdaten wie möglich im Internet lassen möchten, können Sie kryptowährungen mit SEPA-Banküberweisung kaufen. In dieser Hinsicht übertragen Sie Geld auf das Konto eines Brokers oder einer Börse und geben Sie eine Referenz für die Verwendung an. Sowohl CFD-Broker wie eToro und crypto-Exchange wie BitPanda oder Coinbase akzeptieren SEPA-überweisungszahlungen. Der Nachteil: es kann mehrere Tage dauern, Geld zu erhalten und die mindesteinzahlungsbeträge für diese Zahlungsmethode können höher sein.

Wie kaufe ich kryptowährungen mit Lastschrift

Das Lastschriftverfahren ist bequem und sicher. Sie können fällige Gelder von Ihrem Konto abheben und der Lastschrift bis zu acht Wochen widersprechen. Aufgrund dieser Möglichkeit der lastschriftrückgabe durch Zahler können Sie kryptowährungen nirgendwo auf diesem Weg bezahlen. Ich habe jedoch eine Ausnahme gefunden. Sie können ein Depotkonto bei comdirect eröffnen und einen wertpapiersparplan auf einem Bitcoin-Zertifikat einrichten. Sparzinsen können über SEPA-Lastschrift erhoben werden.

So kaufen kryptowährungen mit Handy-Kredit
Kaufen Sie kryptowährungen und zahlen Sie mit Ihrer SIM-Karte Kredit: in der Vergangenheit war es diese Möglichkeit. Wir haben recherchiert, welche Anbieter derzeit Handy-Guthaben als Einzahlungsmethode akzeptieren.

Wie kaufe ich cryptocurrencies von einem cryptocurrencies broker
Sie benötigen einen Broker, um kryptowährungen auszutauschen. Dies muss nicht nur kryptowährungen bieten, sondern auch mit niedrigen Kosten, einer seriösen Regulierung und einer professionellen Handelsplattform überzeugen. CFD Broker erfüllen insbesondere die hohen Anforderungen.

Cryptocurrencies Trading: diese Optionen sind verfügbar

Sie wollen Geld mit Krypto-Handel Preisschwankungen zu machen? Dann benötigen Sie professionelle Software, mapping-tools, Indikatoren, automatisierte Handelssysteme, marktscanner und andere Funktionen. Für kryptohändler sind niedrige Transaktionskosten besonders wichtig. Der beste CFD-broker auf dem Markt kann dies auch im schwierigen kryptografischen segment tun. Oft bieten Anbieter Ihnen noch mehr soziale Handelsmöglichkeiten.

Investieren in langfristige kryptowährungen

Sie sind nicht an Preisschwankungen interessiert und sind fest davon überzeugt, dass kryptowährungen in Zukunft wichtiger werden? Dann können Sie in langfristige kryptowährungen investieren. Sie müssen besonders auf niedrige Wartungskosten achten. Gut geeignet sind CFD-Broker ohne Finanzierungskosten und Kontoführungsgebühren. In diesem Fall können Sie entweder die gesamte Investition tätigen oder ein Inventar realer Münzen gegen vorübergehende Kursverluste arrangieren.

Kaufen Sie kryptowährungen in Deutschland: Sie müssen darauf achten
Was sollten Sie beim Kauf von kryptowährungen in Deutschland beachten? Wann müssen Sie Steuern zahlen? Was sind die Gebühren? Müssen Sie ein Unternehmen registrieren? Was sind kryptowährungen eigentlich legal? Finden Sie heraus, was Sie beachten müssen und wie Sie in kryptowährungen investieren, die für Steuerzwecke optimiert sind.

Wo und wie man kryptowährungen kauft: Zusammenfassung

Sie können kryptowährungen, CFD-Broker und spezialisierte Krypto-Börsen kaufen. CFD Broker bieten viele Vorteile, wie niedrige Kosten, bessere Regulierung, hochwertige Handelsplattformen und mehr Flexibilität in der Einzahlungsmethode. Zudem besteht keine Gefahr von Hackerangriffen. Sie sind jedoch nur aktive Teilnehmer am Blockchain-Projekt mit echten Münzen.

Für Sicherheit: crypto currency guide für Anfänger zu kaufen
Sie hatten noch nie etwas mit kryptowährungen zu tun und benötigen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung? Wir haben einen solchen Leitfaden erstellt. Der Leitfaden eignet sich auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse in CFD und kryptowährungen und zeigt den Weg für die erste Investition im Krypto-segment im detail.

Schlussfolgerung

Kryptowährungen haben in der jüngeren Vergangenheit massive Popularität gewonnen. Mit dem Wachstum des Segments hat auch die Anzahl der Möglichkeiten zum Kauf von kryptowährungen zugenommen. Für die meisten CFD-Investoren sind die Mittel der Wahl. CFD-Broker bieten gegenüber dem Kauf realer Währungen mehrere Vorteile: die Anbieter sind streng reguliert, sind meist schon lange auf dem Markt aktiv und bieten technisch ausgereifte Handelsplattformen, Deutsche Kontomanager und zahlreiche Einzahlungsmethoden an. Darüber hinaus ermöglicht die CFD die Teilnahme an fallenden und steigenden Preisen. Hebelwirkung und geringere Kosten sind zusätzliche Vorteile von Verträgen je nach Differenz.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here