Bitcoin kaufen mit Telefon Handy Guthaben: So geht´s
Rate this post

Bitcoin kaufen mit Telefon Handy Guthaben: So geht´sBitcoin kaufen und mit telefonkrediten bezahlen: wir haben keinen Anbieter gefunden, für den dies noch möglich ist. Deshalb haben wir nach alternativen gesucht, wo Sie einfach abliefern und Bitcoin kaufen können.

Die besten Lieferanten für einen schnellen und einfachen Kauf von Bitcoin im Test.
Anweisungen: Konto bei eToro eröffnen, sofort hinterlegen und verhandeln
Besuchen Sie die Deutsche Homepage des Brokers. Klicken Sie auf” Speichern ” oben rechts wie in der nachstehenden Abbildung.

Da Sie ein neuer Kunde sind und keine Identifikatoren haben, müssen Sie sich zuerst anmelden. Klicken Sie dazu auf die entsprechende note unter dem login-Fenster.

Viele sind so Weit, fragt nicht: Wählen Sie den Benutzernamen und das Passwort, geben Sie Die E-Mail-adresse und Telefonnummer ein und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Wenn Sie auf “Konto Erstellen” klicken, können Sie dann direkt auf die Benutzeroberfläche Ihres CFD-geschäftskontos zugreifen.

Ohne Kredit können Sie keine Bitcoins kaufen. Unten Links gibt der Blaue Knopf “Geld abgeben” Ihnen den Zugang zum Anmeldeformular.

Alle von eToro akzeptierten Zahlungsmittel erscheinen hier: Banküberweisung, Kreditkarte, Direktüberweisung, Neteller usw. Wählen Sie Z. B. das Paypal. Wenn Sie mit dem Paypal einzahlen, wird das Geld sofort auf Ihr Konto gutgeschrieben.

Geben Sie den gewünschten Betrag ein und senden Sie den Zahlungsauftrag. Dann werden Sie zum Paypal weitergeleitet. Verbinden Sie sich hier und bestätigen Sie die Zahlung. Dann werden Sie nach eToro umgeleitet. Das Geld steht dann bereits Ihrem Geschäftskonto zur Verfügung. Sie können Ihren ersten Austausch sofort im Bitcoin platzieren.

Der Weg zu Ihrem ersten Handel ist nicht weiter. Im hauptfenster, navigieren sie zunächst auf alle Cfd-Bitcoin verfügbar. Klicken Sie dazu Links auf” Märkte “und wählen Sie dann oben die Kategorie” Krypto”. Jetzt können Sie alle Crypto-Cfd sehen, eToro bietet. Oben links, die Bitcoin-CFDS fällt in l ‘ auge. Dieser Vertrag bezieht sich auf BTC/USD. Unten rechts können sie auswählen, BTC/EUR, wenn sie es vorziehen, zu verhandeln Bitcoin gegen EUR.

Schauen Sie sich die Kursinformationen genau an. Jedes CFD hat auch einen, es gibt zwei Kurse. Der Kursanstieg ist der Verkaufspreis. Für diesen Kurs können Sie eine lange position öffnen oder eine bereits geöffnete kurze position schließen. Der niedrigste Kurs ist der Wechselkurs. Für den Wechselkurs können Sie eine Short-position öffnen oder eine bereits offene Long-position schließen. Der Unterschied zwischen dem Käufer-und dem Verkäufer-Preis ist der Spread. Sie zahlen einmal für jeden Handel.

Mit einem Klick auf das Verkäufer eröffnet das Orderticket. In diesem Fall wird” kaufen ” bereits als kommerzielle Orientierung ausgewählt. Wenn nötig, können Sie das oben auf dem Ticket ändern. Geben Sie den gewünschten Betrag (mindestens 200 USD) ein oder klicken Sie auf “Einheiten”, um die Zahl der BTC anzugeben, die anstelle eines Geldbetrags zu kaufen sind.

Klicken Sie auf” senden Sie den Handel”, um die Reihenfolge zu setzen. In diesem Fall haben Sie einen Befehl im ersten verlassenen Kurs. Sie können auch eine Stob Buy Order absolvieren, die nur an einem bestimmten Kurs wirksam wird. Wählen Sie dazu “Bestellung”statt”Handel”.

Eines Tages müssen Sie es überprüfen. Klicken Sie dazu im hauptblick oben Links auf” Ändern ” und Folgen Sie den Anweisungen. Sie müssen einige rechtliche Fragen beantworten und Ihre Identität beweisen. Zu diesem Zweck fotografieren Sie Ihren Personalausweis und eine Strom-oder Telefonrechnung und laden Sie Sie ein.

eToro im Portrait: was spricht mit dem Makler?

Es gibt viele CFD-Makler, die Verträge über verschlüsselte Währungen anbieten. eToro ist seit 2007 auf dem Markt. Der Makler ist von EU-Land Zypern und gemäß der EU-richtlinie mifid MiFID überwachung. Einer der Eigentümer von eToro ist die Deutsche Commerzbank. Im Jahr 2015 erwarb es einen Teil der Anteile an eToro Limited über seine kommerzielle Tochtergesellschaft.

eToro setzt eine Plattform für soziale Verhandlungen mit CopyTrader ein. Der CopyTrader ermöglicht es Ihnen, Transaktionen anderer Benutzer auf Ihr eigenes Konto zu kopieren. Es gibt keine zusätzlichen Kosten. Die Händler, deren Transaktionen kopiert werden, erhalten eine provision von eToro.

Kaufen Bitcoin  bei eToro: Was kostet der Cfd-handel?

Für den CFD-handel bei eToro ist kostenlos, aber nicht gratis. Für jeden Handel zahlen Sie die Differenz von 1,50%. Wenn Sie eine kurze position eröffnen, kommen zusätzliche Finanzierungskosten hinzu. Für Long-Positionen gibt es keine Finanzierungskosten, aber keine Hebelwirkung.

Die Kontoführung ist kostenlos. Einzige Ausnahme: Wenn Sie über mehrere Monate nicht zu handeln, und ein Guthaben auf Ihrem Konto ist, berechnet der Broker 10 USD gebühren für Inaktivität pro Monat. Die Einlagen sind kostenlos. Bei zahlung wird eine gebühr von 25 us-dollar abgezogen.

Die wichtigsten Fakten zu 24 Optionen

Anleitung: eröffnung des Konto -, depot-und Bitcoin-Handel mit 24 Optionen
Die Homepage des Brokers ist auf Deutsch verfügbar. Der Startknopf des Antrags auf Kontoeröffnung befindet sich oben rechts.

24Option erlaubt Ihnen-wie übrigens eToro -, ein Online-Konto zu eröffnen. Ein Online-Konto funktioniert wie ein echtes Konto. Reguliert, aber nur mit Scheingeld. Sie können die Plattform mit einem demonstrationskonto testen und Strategien auf Papier entwickeln. Für echte Bitcoin Trading, benötigen Sie ein Live-Konto. Geben Sie die angeforderten Informationen ein und klicken Sie auf “jetzt handeln”.

Mit 24 Optionen ist die Eröffnung der Konten etwas komplizierter als bei eToro. Sie müssen sofort einen Teil des überprüfungsverfahrens Durchlaufen. Es handelt sich dabei um den Teil der Fragen über Ihre früheren Geschäftserfahrungen, Ihr Einkommen und Ihre finanzielle Lage. Klicken Sie auf die entsprechenden Antworten. Nach der letzten Antwort öffnet sich das Anmeldeformular.

Sie können 24 Optionen per Banküberweisung, Neteller, Skrill, Kreditkarte und andere Zahlungsmittel hinterlegen. In der Rubrik “sonstige” können Sie mit Giropay auf Das Depot zugreifen. Zum Beispiel können Sie Giropay auch benutzen, um Prepaid-Kredite auf Ihre SIM-Karte zu laden.

Geben sie den betrag ein, den sie einzahlen möchten, ihren Namen und ihre IBAN und den BIC für Ihr konto und klicken sie auf “Senden”.

Es öffnet sich eine sichere Verbindung. Wählen Sie Ihre Bank, die Ihr Konto verwaltet, und klicken Sie auf “weiter zahlen”.

Der nächste Schritt führt Sie zum Login bei Ihrer Bank. Melden Sie sich mit Ihren üblichen Zugangsdaten an.

Bestätigen sie die Zahlung mit einer TAN. Bitte beachten Sie, dass Ihr Konto ein ausreichendes Guthaben haben muss. Direkt nach der Zahlung, werden Sie auf 24 Optionen geleitet. Das Geld ist bereits dort eingetragen: Sie können mit dem Handel beginnen.

Sie müssen nun das CFD-Bitcoin auswählen und einen Befehl erteilen. Links vom Hauptbildschirm befindet sich Die Liste der Grundwerte. Um einen besseren überblick zu erhalten, reduzieren Sie Die Liste auf CFDs auf verschlüsselte Währungen. Oben Links finden Sie einen Filter. Wählen Sie dann das CFD, das Ihrem Projekt entspricht. Die BTCmUSD bezieht sich auf den BTC/USD-Kurs und von 1,0 BTC pro Vertrag. Es ist eine gute Größe, mit zu Beginnen.

Geben sie die Anzahl der Verträge, die Geschäftsleitung und Gegebenenfalls die Stop-Loss und/oder Take-Profit. Dann klicken Sie auf” Handel”, um die Position zu öffnen.

Der CFD-handel wird dann in der Liste der offenen Positionen.

Was ist mit 24 Optionen als Bitcoin-Makler?

Was ist mit 24 Optionen als Bitcoin-Makler?24Option bietet mehrere FLUIDVERTEILER-untersysteme Bitcoin in verschiedenen größen-vertrag. Darüber hinaus ist der Broker seit einiger Zeit auf dem Markt tätig und nicht nur mit dem Hype von Bitcoin und anderen. Die Lizenz für den Standort Zypern wurde 2013 erteilt. Die Überwachung durch die Behörde der zyprischen CySEC ausgeübt werden, gelten die Bestimmungen der EU-finanzmarktrichtlinie MiFID. Ursprünglich waren 24 Optionen auf digitale Optionen spezialisiert. Cfd-handel angeboten wurden, später.

Was sind die Abweichungen, Provisionen und Kosten 24Option?
Handel mit 24 Für Transaktionen zahlen Sie nur den Spread. Dies beginnt in der Bitcoin CFDS bei 1,20%. Die Differenz kann jedoch je nach Höhe Ihrer Einlage größer sein. Der monatliche Pauschalbetrag für die Buchhaltung beläuft sich auf 10 EUR. Sind Sie über einen langen Zeitraum nicht aktiv, können Kosten für die nichtbeschäftigung in Rechnung gestellt werden. Aber Ihr Konto kann keinen negativen Saldo akzeptieren.

Kaufen, echte euro-banknoten mit der mittel-und telefon?

Wie die CFD-brokern, die karten verschlüsselt, n ‘ akzeptieren keine ablagerungen SIM als zahlungsmittel für Bitcoin. Es gibt jedoch mehrere Börsen, an denen Sie Bitcoin schnell und sicher mit anderen Zahlungsmitteln kaufen können.

Bitpanda

Bei Bitpanda Sie können Beispielsweise Überweisung, Paypal, Kreditkarte, überweisung, SEPA -. Sie können Bitcoin und andere Teile kaufen und verkaufen. Beim Kauf von Bitcoin wird der Wechselkurs um 1,49% und beim Kauf um 1,29% gegenüber dem aktuellen Marktpreis erhöht. Bitpanda ist eine 2014 gegründete Wiener Börse. Ein Tipp für die Österreicher: Mit Bitpanda to Go können Sie Bitcoins mit Bargeld am Schalter kaufen. Sie erhalten einen Code, den Sie Online abrufen.

AnycoinDirect

Bei AnycoinDirect können Sie Bitcoin und andere Orte zum handeln. Einlagen sind mit Hilfe verschiedener Methoden möglich, darunter Giropay. Für jedes Zahlungsmittel gelten seine eigenen Kosten. Bis zu einer Einzahlung von 100 EURO ist keine Überprüfung erforderlich ist. AnycoinDirekt arbeitet aus den Niederlanden. Die Plattform ist vollständig in Deutsch verfügbar.

Cfd oder echte Bitcoin-Wichtige Unterschiede

Wenn Sie ein CFD auf Bitcoin kaufen, beteiligen Sie sich auch an der Kursentwicklung mit dem “Original” des Portefeuilles. Es gibt jedoch einige unterschiede zwischen den Cfd-und echte Ecken.

Ein CFD ausgegeben, die nur einen Anspruch auf barausgleich gegen den CFD Broker. Wenn Sie mit Ihrer Position Gewinne erzielen, muss Ihnen der Makler Sie gutschreiben. Der Broker kann Verluste von seinem Konto abziehen. Es gibt jedoch keinen Anspruch auf die Lieferung von echten Münzen an Ihr Wallet.

Sie können echte Chips in den op transferieren und Sie an jeder Börse verkaufen. Dies ist bei den CFDs nicht möglich: eine offene Position kann nur bei dem Makler geschlossen werden, von dem Sie existiert. Eine Übertragung an andere Makler ist nicht möglich.

Dagegen sind die CFD in einigen Punkten sicherer und flexibler. Die CFDs können beschließen, auf sinkende oder steigende Kurse zu spekulieren. Dagegen sind Verkaufspositionen in realen Ecken praktisch ausgeschlossen.

Mit einem CFD können sie auch investieren (je nach Broker). Zum beispiel, wenn sie glauben sie Bitcoins mit einem marktwert von 10 000 EUR, sie ‘ ll müssen zahlen, dass 2 000 EUR. Dennoch, ein Anstieg von 10 000 bis 11 000 EURO in 1 000 EURO Gewinn.

Ein weiterer wichtiger Aspekt betrifft Piratenangriffe. Cfds werden verschont. Echte Ecken können Opfer von räuberangriffen werden.

Investieren in mehr als eine verschlüsselte Währung mit Krypto-Copy-fonds
Erfolgreiche Investoren verteilen die Investitionen auf verschiedene Vermögenswerte. Diversifizierte Portfolios Versprechen optimale Renditen und geringere Risiken. Sie sollten auch das diversifizierungspotenzial für Ihre Investitionen in Kryptografie nutzen. Investieren Sie nicht alles in Bitcoin, aber setzen Sie sich auf einen Korb mit verschiedenen verschlüsselten Währungen.

Bitcoin ist die größte verschlüsselte Währung, aber nicht die einzige. Auch Astraleums, Ripple, Monero und viele andere Teile sind Entwicklungen mit Potenzial. Für jeden CFD-Broker können Sie leicht ein Portfolio erstellen, in dem Sie Positionen in verschiedenen CFD öffnen.

Diese CFDs dürfen jedoch nicht zufällig ausgewählt werden. Denken Sie an die Merkmale einer verschlüsselten Währung, damit Sie Ihren Erwartungen entspricht. Sie könnten beispielsweise beschließen, nur in große und flüssige verschlüsselte Währungen zu investieren.

Daher überwachen Sie den Markt ständig und fügen neue verschlüsselte Währungen hinzu oder entfernen Sie die Ecken des Portfolios, wenn diese Bedingungen nicht erfüllt sind. Krypto-Copy-fonds sind eine Alternative zur ständigen Marktbeobachtung. Dies sind regeln, die Portfolio-CFD-Basis, die durch den CFD-Broker eToro entwickelt wurden.

Die folgende Abbildung zeigt, wie Sie die Produkte aus dem Hauptfenster des Etoro-Handelskontos aufrufen können.

In der nachstehenden Abbildung zum Beispiel der markierte CryptoFund. Das ist ein typischer Krypto-Kopier-fonds. Das Portfolio dieses Produkts umfasst mehrere kryptowährungen. Damit eine verschlüsselte Währung in das Portfolio aufgenommen werden kann, muss die Börsenkapitalisierung 1 Milliarde Dollar übersteigen.
Darüber hinaus muss das tägliche Handelsvolumen im letzten Monat durchschnittlich mindestens 20 Millionen Dollar betragen haben. Eine Anpassung an diese Regeln erfolgt einmal im Monat. Die Zusammensetzung des Cryptofunds im August 2018 ist in der nachstehenden Abbildung dargestellt.

Alternativen zum Kauf von Bitcoin mit Mobiltelefon

Die einlagen von handys sind nur als zahlungsmittel begrenzt. Mit anderen Zahlungsmitteln können Sie mehr Optionen und Lieferanten offen haben. Beispiel Banküberweisung, Kreditkarte, Paypal, Skrill, Banküberweisung, Neteller und Moneybookers. Wir haben für jedes Zahlungsmittel einen detaillierten Leitfaden erstellt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel “kaufen Bitcoin”.

Zahlen Sie per Handy?

Zahlen Sie per Handy?Es ist möglich, auf SIM-Karten zu zahlen. So können Sie beispielsweise Beiträge an die Warentest Foundation mit dieser Methode leisten. Ihr Saldo wird sich entsprechend verringern. In der Zwischenzeit haben einige Anbieter Bitcoin telefonische Einkäufe ermöglicht, zum Teil über Umwege. Diese Lieferanten sind jedoch nicht aktiv.

Manchmal finden Sie Angebote, wo Sie Bitcoin pro App kaufen können. Sie zahlen jedoch nicht mit Krediten auf Ihrer SIM-Karte, sondern mit einem Zahlungsmittel, das in der App hinterlegt ist, wie eine Kreditkarte.

Schlussfolgerung

Bitcoin mit dem Handy zu kaufen, ist unmöglich. Die wenigen Lieferanten aus der Vergangenheit sind nicht aktiv oder haben Ihre Tätigkeit eingestellt. Verwenden Sie daher Zahlungsmittel, um Ihre SIM-Karte zu laden, Z. B. Giropay, Direktüberweisung und Kreditkarte. Wo das Geld ist sofort auf Ihrem Konto Verfügbar und kann CFD Trading bei den Brokern oder für den Kauf von echten Ecken für die Stipendien verwendet werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here